Haftungsausschluss

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Deutschspachigen Gemeinschaft erfolgt auf eigenes Risiko. 

Jede/r achtet insbesondere bei Ausflügen/Wanderungen selbst auf angemessene Kleidung, vor allen Dingen angemessenes

Schuhwerk, ausreichend Getränke, Sonnenschutz, Kopfbedeckung und notwendige Medikamente.  


Die Deutschsprachige Vereinigung schließt die Haftungsübernahme für Schäden jeglicher Art aus, die nicht auf einem grob 

fahrlässigen Fehlverhalten beruhen. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere für Folgen von

Unfällen und für abhanden gekommene Gestände (z.B. Rucksäcke, Bekleidungsstücke, Zubehör u.a.).  


Die Teilnehmer erkennen durch die Teilnahme den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an.